Authentico. Bioland Imkerei

Die Bioland Imkerei Authentico liegt im Herzen des schönen Oberbergischen Landes, etwa 50km östlich von Köln. Die Bienenstände liegen im Oberbergischen Kreis, Rheinisch Bergischen Kreis und im Stadtgebiet von Köln. Die Betriebsweise orientiert sich eng am Wesen und den Bedürfnissen der Honigbiene. Die Arbeitsabläufe finden im Einklang mit der Natur statt und werden von mir selbst ausgeführt.

Seit 2018 sind wir Mitglied im Bioland Verband, was unseren Anspruch an die hohen eigenen Qualitätsanforderungen unterstreicht. Das Wohl der Bienen steht im stets im Vordergrund, denn nur gesunde und starke Bienenvölker stehen für einen gesunden und reichhaltigen Honig.

Portraitfoto Bioland Imker Sebastian Klein
© WDR/ Melanie Grande im Rahmen der Teilnahme bei Land & lecker

Sebastian hat die Imkerei im Juni 2013 gegründet.  Was als Hobby im Gemüsegarten gedacht war, entwickelte sich schnell zu (s)einer Leidenschaft. Schon nach kurzer Zeit war klar, dass es nicht bei den zwei Bienenvölkern bleiben sollte …

Und so waren es nach zwei Jahren dann acht Bienenstöcke, zwei Jahre darauf knapp zwanzig. Der Wunsch nicht nur mit den Bienen, sondern auch von den Bienen zu leben wuchs – und so entwickelte sich Authentico zu einer Nebenerwerbs-Imkerei.

Sebastian ist seit 2017 ehrenamtlich im Netzwerk Solidarische Landwirtschaft aktiv. Bis Februar 2021 Mitglied des Vorstands, jetzt immer noch aktives Ratsmitglied und Betriebsberater im Arbeitskreis Beratung des Netzwerks. 

2020 haben wir angefangen die Imkerei auf das Betriebskonzept der Solidarischen Landwirtschaft umstellen. Das bietet uns eine gute Planbarkeit und Dir als Mitglied die Möglichkeit direkt an der Imkerei teilzuhaben. Du erhältst besten Honig und andere Imkereierzeugnisse zu fairen Preisen.

Dabei ist die Solidarische Imkerei auch Solawi für Solawis.  Als Kooperationserzeuger für Gemüse-Solawis sorgen unsere Bienen für die Bestäubung auf dem Acker und gleichzeitig versorgen wir unsere Ernteteiler*innen mit dem gewonnenen Honig und handgemachten Teelichtern und Kerzen.

Als Ernteteiler*in unterstützt Du die Bestäubung in unserer heimischen Landwirtschaft auf Solawis und kleinen Bioland Betrieben und sicherst den Fortbestand der heimischen Flora.

Biene bei der Bestäubung einer Apfelblüte