Sebastian ist bei Land & lecker dabei!


Im März habe ich einen spannenden Anruf vom WDR-Fernsehen erhalten. Nach einem interessanten Gespräch über Solidarische Landwirtschaft und die Herausforderung von uns Landwirt*innen im Klimawandel wurde ich gefragt, ob ich bei der Sendung Land & lecker teilnehmen möchte.

In der Sendereihe Land & lecker, besuchen sich sechs Höfler*innen auf ihren Höfen, zeigen sich ihre Höfe und bekochen sich bei einem kleinen Hoffest gegenseitig. Es wurde schnell klar, dass die Dreharbeiten für die Serie zehn ganze Tage (plus An- und Abfahrt) in Anspruch nehmen würden und zwischen Anfang Juni und Ende Juli stattfinden würden – also mitten in der Hauptsaison. Das lies mich dann doch etwas zögern, doch schließlich habe ich zugesagt. Die Idee, bei dieser Gelegenheit auf eine regenerative, enkeltaugliche Landwirtschaft aufmerksam zu machen und auf diese Weise meinen Alltag in der Imkerei zu zeigen gefiel mir dann doch zu gut!

Neues Konzept in bewährtem Sendeformat

Das Konzept der Sendung wurde zu den vergangenen Jahre stark überarbeitet! So sind in diesem Jahr nicht nur Frauen dabei – die Reisegruppe besteht aus drei Männer und drei Frauen. Außerdem wird mehr Wert auf den Inhalt und weniger auf die Tisch-Dekoration gelegt, was mir persönlich natürlich sehr gut gefällt. Die Teilnehmenden bilden eine sehr heterogene, interessante Gruppe. Auch wenn wir alle recht unterschiedlich sind und völlig unterschiedlichen Höfe leben, haben wir uns sofort angefreundet und hatten richtig viel Spaß zusammen – auch als die Kameras aus waren.

Die Teilnehmenden: so unterschiedlich wie ihre Höfe!

Mit von der Partie sind Kate Jacobi vom Bioland-Hof Jacobi aus Körbeke, Eyke Pahmeyer vom Bioland-Hof Wiehenglück aus Hüllhorst, Petra Balster-Spinne vom Hof Spinne aus Selm, Benedikt Böcker vom Böcker Forstmannshof in Lüdinghausen und Nicole Nassiry vom Wohnverbund Sanden aus Mechernich-Vussem und natürlich auch mit mir, Sebastian Klein von der Imkerei Authentico..

Wann sind die Sendungen zu sehen?

Zu sehen sind die sechs Folgen der Land & lecker Reise im WDR-Fernsehen an den folgenden Terminen:

Montag, 23. August – 20:15 Uhr: Kate Jacobi.
Kreative Jungbäuerin aus der Warburger Börde

Montag, 30. August – 20:15 Uhr: Sebastian Klein.
Glücklicher Imker aus dem Bergischen Land

Montag, 06. September – 20:15 Uhr: Petra Balster-Spinne.
Engagierte Bauernhofpädagogin aus dem nördlichen Ruhrgebiet

Montag, 13. September – 20:15 Uhr: Eyke Pahmeyer.
Zwei Brüder und ein Bauernhof in Ostwestfalen-Lippe

Montag, 20. September – 20:15 Uhr: Nicole Nassiry.
Menschen liebevoll ins Leben zurück begleiten

Montag, 27. September – 20:15 Uhr: Benedikt Böcker.
Ein Beerenhof mit Tradition

Sebastian

Ich bin Sebastian, der Imker bei Authentico. Bioland Imkerei. Neben einer artgerechten Haltung der Bienen ist mir ein nachhaltiger Lebensstil sehr wichtig. Als Solawi-Berater unterstütze ich Initiativen bei der Gründung von Solidarischen Landwirtschaften und helfe bestehenden in Fragen der Organisationsentwicklung.

0 Comments

No Comment.